Ausbau beider vorderen Locker über der Ankerkette

Unter den beiden vorderen Stauräumen ist der Raum, in welchem die Ankerkette gelagert wird. Nach all den Jahren unterwegs und mit 1'000-en von Ankermanövern, gab es noch nie ein Problem mit der Ankerkette, da der Stauraum sehr tief liegt und auch gross ist. Trotzdem störte uns, dass  dieser Bereich nur über eine kleine Lucke im Vorschiff zugänglich ist und dass es keine Möglichkeit gibt, diesen Raum zu ventilieren.

Das "Dach" der "Räumlichkeiten" der Ankerkette ist gleichzeitig der Boden der darüber liegenden beiden Stauräume. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit vermoderte dieses Dach, resp. der Boden von unten her und wir entschieden uns, alle Probleme ganz einfach und gleichzeitig zu lösen. Wir sägten kurzerhand ein grosses Loch im linken Stauraum und ein kleineres im rechten. Dadurch entfernten wir die vermoderten Stellen du haben dadurch leichten Zugriff zum Bereich der Ankerkette. Ein aufgesetzter doppelter Boden lässt genügend Luft in allen Räumen zirkulieren, sobald die beiden Locker offen sind. Zudem haben wir nun einfachen Zugriff zum Ankerkettenkasten, da der doppelte Holzboden nur aufgelegt ist.

Strukturell wurde am Schiff nichts geändert, da wir alle laminierten Holzteile unangetastet liessen und durch 4 Layer GFK verstärkten.

Linker Locker
Linker Locker
Linker Locker
Linker Locker
Rechter Locker
Rechter Locker
Rechter Locker
Rechter Locker